s2ext

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Fehler und Spammer oder Probleme beim Login hier melden.

Autor Thema: S2Ext-0.3.3-beta  (Gelesen 23186 mal)

Kiwi Töter

  • Global Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 131
S2Ext-0.3.3-beta
« am: Januar 06, 2015, 20:39:50 Nachmittag »

Sooo Nach fast 3  Jahren ohne Update gibt es nun die (hoffentlich immer noch) lang erwartete Beta 0.3.3

Download:
.zip: http://www.file-upload.net/download-10101599/S2Ext-0.3.3-beta.zip.html
.7z (7-zip): http://www.file-upload.net/download-10101804/S2Ext-0.3.3-beta.7z.html

Das ganze einfach in einem Leeren Ordner entpacken und die S2Ext.exe starten. Alte Speicherstände und und Maps in die jeweiligen Verzeichnisse verschieben.

Die wichtigsten Neuerungen:
-Viele Neue Beschreibungen
-Ein Neues Schmiedesytem mit Esse, Amboss, Werkbank etc.
-Ein Ausdauerbalken
-Die Meisten Erfolge funktionieren
-Viele Bugfixes und ein paar neue Items
-Eine Zufallsmap für Leute, die gegen den Hunger als größten Feind kämpfen wollen.


In der Version sind außerdem der Fahrende Händler von Sinspin und Ein kleiner Launcher dabei.
Damit alles einwandfrei funktioniert müsst ihr ein Kreuz bei Beta verwenden haben. Außerdem empfiehlt es sich im Fenstermodus zu spielen, da so die Texturen auf  dem Boden nicht  schwarz werden, wenn man auf den Desktop zurückkehrt.

(Fast) alle neuerungen stehen im Changelog:
[added]Forge Mod
[added]Esse
[added]Wasserbecken
[added]Werkbank
[added]Amboss
[added]Schleifstein
[deleted] Kohlenmeiler-Ist bereits vorhanden
[deleted] Schmelzofen-Auch vorhanden(Wenn auch anders)
[Changed]Die Gebäude werden durch Schmelzofen und Kiste/Fass freigeschaltet
[fixed] Einige Bugfixes
[deleted] alter Amboss
[Changed] Machete  und Säge wird nun mit Amboss etc. hergestellt (icons und modelle sind vorhanden)
[Changed] Man kann das Wasserbecken jetzt auch mit Wassereimern befüllen.
[Changed] Mit Eisenstangen kann man die Zangenteile herrstellen, die man an der Werkbank kombinieren kann.
[added]Buch der Schmiedekunst, mit dem man Werkzeuge ohne Amboss etc. herstellen kann (nur für mapper)
[deleted] Alte Wekzeug kombis

[added] Ausdauerbalken
[Changed]Das Schiff wird nun durch das Auslegegbot freigeschaltet und hat andere Baukosten
[Changed]Das Regal (welches nun befüllbar ist), die 3 Trophäen und der kleine Schrank sind nun im Hausbausystem Baubar (Danke an Alter General)
[Changed]Getreidegaben wiegen nun etwas mehr als Getreidekörner
[deleted]Kombi für Kakao mit Wasser
[Changed]Kakao muss nun am Feuer gemacht werden
[fixed] Man kann mit einem Zucker nicht mehr 5 Zuckerwasser herstellen
[Changed] Viele verarbeitetete Nahrungsmittel wurden angepasst, z.B ist Gummibeerensaft nicht mehr so OP und eine Frikadelle ist nicht mehr mehr wert als ein kleines Stück Fleisch (aber immernoch mehr als die Hälfte)
[added] Halb gefüllter Eimer Milch
[Changed]Milch wird nun in Flaschen abgefüllte, diese wiegen mehr und stillen mehr Durst, wenn man Kokosnüsse ohne Flaschen öffnet, geht die Milch verloren.
[Changed]Um Kühe oder Schafe zu Melken, braucht man nun einen Eimer
[added] Icon für Milchflasche (danke an JasJack67 aus dem Unrealsoftwareforum)
[added] Icon für Wassereimer
[Changed] Man kann die Armbrust spannen und dann zu  einem beliebiegem Zeitpunkt schießen
[Changed]Der Kautschukbaum kommt jetzt auf Zufallsinseln vor
[fixed] Kautschuk-Zapfanlage ist baubar
[Changed]Wenn es auf einer Zufallsinsel keine Schefelquelle gibt, wird beim Start eine erstellt.
[Changed]Man kann nun  etwas tiefer graben, wodurch man leichter an Sand kommt. Außerdem kann man dadurch auch kleine Wassergraben machen.
[fixed]Ein paar Achievements funktionieren jetzt
[added]Achievement Bomberman

[Changed]Graben mit Eisen- oder Kupferspaten und Grabwerkzeug : auskommentierten Braunpilz durch Lehm ersetzt.
[fixed]Kokosnuss ungeöffnet wiegt jetzt ein Kilo. Da die Nuss vom Baum kommt und noch all ihre Schale hat ist das Gewicht realistischer.
[Chnaged]Datenbank des fahrenden Händlers aktualisiert.
[fixed]Id des nicht mehr vorhandenen alten Amboss durch Blumen ersetzt um alte Spiele weiter laden zu können.
[fixed]Fehler beim Wachstum von Bäumen und Palmen behoben. Beim Fällen an dem Tag des Wachstumsendes wurde nichts geliefert.
[added]Neue Kombination, Kalkmörtel aus eimer mit Wasser+Kalk+Sand
[Changed]Kombination Kalkmörtel mit Wasserflasche an logisches Gewicht angepasst.
[Changed]Gewicht von Kalkmörtel von 1 auf 5 Kilo. Logischer, wenn der gleiche Eimer mit Wasser drinne 4.5 Kilo wiegt.
[added]Globale Ereignisse StartMoving / StopMoving hinzugefügt. diese werden ausgelößt wenn der Spieler losläuft (StartMoving) oder anhält (StopMoving)
[fixed-EXE]Script Befehl "getbar_value" lieferte immer 0
[fixed]Schlamm aus verschlammten Brunnen graben ermüdete nicht

[Changed]Beschreibungen der Items neu geschrieben
[added]Kombi für Bleistift und Karte (Danke an VN Mikel)
[added]Steinerner Weg (Bastelskill 25) und Brückenelement (Bastelskill 50) als Gebäude
[added]Bei Bäumen und Palmen kann man nun mit [E] prüfen, ob sie reif sind (also beim Fällen auch Stämme droppen). Gilt nicht für Obstbäume.
[added]Steinziegel
[Changed]Kleine Mauer besteht nun aus Ziegeln
[added]Escrimastöcke/Escrimastock (Einfache, hölzerne Schlagstöcke)

[Changed]Schmelzofen ist nun mit Item in der Hand oder Menü befüllbar wenn in Rucksack vorhanden.
[Changed]Backofen ist nun mit Item in der Hand oder Menü befüllbar wenn in Rucksack vorhanden.
[Added]Feuersystem - Feuer breitet sich aus, falls brennbare Objekte in der Nähe sind.
[Fixed]Fehlermeldung beim Fällen von Bäumen.

Um jetzt fortgeschrittene Eisenwerkzeuge zu Schmieden benötigt ihr Esse, Amboss, Wasserbecken, Werkbank und Schleifstein. Die Bearbeitung sieht wie folgt aus: Esse mit Kohle befüllen, anzünden, Eisen reinlegen, mit Zange auf Amboss legen, mit dem Hammer zurecht schlagen, im Wasserbecken abkühlen, zusammen mit einem Ast auf Werkbank legen und mit Hammer zurecht schlagen und zum Schluss noch am Schleifstein schleifen.

Das normale Abenteuer ist nicht gut mit der Extension Mod spielbar, da es dort keine Neuen Ressourcen wie Kupfer und Eisenerz gibt und es dort außerdem ein paar Buggs gibt.
Die Standart Map für die Extension Mod ist "Endlosspiel-modifiziert", die anderen sind auch gut spielbar, jedoch fehlen teilweise einige neue Sachen auf diesen Inseln. Die Zufallsmap  "Schweres  Überleben" ist ählich wie die modifiziert, jedoch gibt es hier nur wenige Obstäume, Friedliche Tiere etc.
Für diejenigen, die nicht auf Adventure verzichten wollen, bietet sich das Penguin Adventure an, welches jedoch für eine etwas ältere Version der Mod  entworfen wurde. Der link ist hier: http://rechtshilfe.iphpbb3.com/forum/52061593nx6153/pinguin-adventure-f17/download-und-installation-t24.html

Weitere Maps findet ihr hier http://s2ext.icetruck.de/smf/index.php?topic=892.0 und hier http://s2ext.icetruck.de/smf/index.php?topic=168.0. Falls einige Links tot sind oder ihr eine alte Version für die Map benötigt, schreibt es  hier rein  und ich schaue, ob  ich noch was auf meinem Rechner habe und lade es neu hoch.

Das Momentane Team besteht aus Sinspin, The Linuxist und mir.
Ein großes Dankschön geht an sie und außerdem an gothicmaster8888, Alter General und alle anderen, die an dieser Version mitgewirkt haben.
Gespeichert

faustens

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #1 am: Januar 10, 2015, 14:45:57 Nachmittag »

Danke für die Mühe und den Upload :)

Eine Frage... Für die Esse brauche ich ja Kalkeimer, Eimer mache ich doch mit der Säge, oder? Wie soll ich einen Eimer erstellen wenn ich das Sägeblatt in der Esse erhitzen muss? Übersehe ich was?
Gespeichert

Kiwi Töter

  • Global Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 131
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #2 am: Januar 10, 2015, 16:02:19 Nachmittag »

Genau so was haben iwr auch bei der werkbank übersehen :(. In nen paar tagen kommt wahrscheinlich nen patch der das fixen sollte.
Gespeichert

flight

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #3 am: Januar 11, 2015, 10:20:39 Vormittag »

Hi
Also erstmal find ichs super, dass ihr mal wieder eine neue Version herausbringt! :) :) :) Auch die im Changelog dargestellten Änderungen sehen vielversprechend aus. :)

Leider hab ich schon ein paar kleine Bugs entdeckt. :(

- Beim Starten über die S2Ext.exe mit dem SaleTrader und ohne Fenstermodus startet dieser kurz nach dem ersten Ladebildschirm, woraufhin das Spiel minimiert. Das hat zur Folge, dass zwangsweise alle Menüs schwarz sind. Umgehen sollte man das laut Kiwi Töter ja mit dem Fenstermodus (allerdings sind bei mir nicht die Bodentexturen schwarz, sondern nur die Menühintergründe)

- Das Problem hier beim Fenstermodus ist (zumindest bei mir), dass dann abhängig von der Auflösung gewisse Buttons sich nach außerhalb des Fensters orientieren wenn man die Menüs öfter aufruft.
z.B. Hauptmenü (alles normal) -> Wechsel in Optionen -> zurück ins Hauptmenü: Buttonleiste hat sich umskaliert, sodass der Beenden Button außerhalb ist. Evtl skaliert sich das gesamte GUI-Layout um, da auch der Stranded2 Schriftzug nicht mehr zentral positioniert war. Getestet bei Auflösung 1152x864/Fenstermodus.
Ich meine es war auch mal im Spiel beim Wechsel ins Inventar, dass die Buttons Schließen und Beenden sich anschließend nach außerhalb des Fensters verrutscht sind und das Fadenkreuz in die rechte untere Ecke, aber das konnte ich nicht reproduzieren.

- Nun ein Bug, der mir leider richtig die Spiellaune vermiest hat: Eines Morgens waren bei mir alle Items, die in einer Kiste eingelagert waren oben drauf gelegen (an sich kein Problem) allerdings mit Anzahl 1 >:( . Das gleiche ist mir später (bei einem anderen Spiel) nochmal bei einem kleinen Lager passiert.

- Auch wird manchmal die Meldung "Leer!" angezeigt, wenn man aus einem Inventaraustausch-Menü zurückkehrt. Betreffende Kiste/Lager ist natürlich nicht leer. Der Sinn dieser Meldung erschließt sich mir dabei nicht so ganz. Evtl. ist das noch vom Debuggen übriggeblieben?

Ich fänds toll, wenn ihr zumindest den dritten Fehler im Patch fixen könntet, denn der verdirbt einem schon ziemlich die Laune. ;)
Viele Grüße
flight
Gespeichert

alter General

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #4 am: Januar 11, 2015, 10:49:39 Vormittag »

Hallo zusammen,

bin echt froh, dass wieder eine neue Version rausgekommen ist. Die Änderungen sind auch großartig, nur leider habe ich ein paar Bugs gefunden. Ich weiß nicht, ob die nur auf alten Karten auftreten oder auch auf neuen. Ich habe es bisher nur auf meiner alten Karte von Version 0.3.2 getestet.
In der Beschreibung von der stumpfen Spitzhacke und der stumpfen Axt steht, dass man sie auch so verwenden kann, nur nicht ganz so effektiv sind wie wenn sie geschliffen sind. Leider kann ich die beiden Sachen aber nicht verwenden.
Die Kombination Kokosnuss+Machete+Flasche kostet 2 Flaschen, bringt aber nur eine Flasche Milch. Ist das ein Bug oder stellt man sich einfach nur so ungeschickt an, dass man jedesmal eine Flasche zerdeppert? :)
Bioabfall und Sägespäne können nicht in den Kompost eingelagert werden, obwohl die Beschreibung besagt, dass man es auf den Kompost bringen soll.
Feuer breitet sich zwar aus, aber auch von Quellen, von denen es sich eigentlich nicht ausbreiten sollte. Wenn ich mein Lagerfeuer über Nacht brennen lasse, steht am nächsten Tag mein ganzes Lager in Flammen. Dies passiert auch mit den Wandfackeln, die man im Haus bauen kann. Bei den normalen Fackel ist das auch so, nur bei diesen finde ich es am wahrscheinlichsten, dass irgend etwas nahegelegenes Feuer fängt.
Das Einzige, das mir bei einer neu erstellten Map auffiel, ist, dass eigentlich die Schwefelquelle generiert wurde, nur sie ist nicht vorhanden. Trotzdem raucht es auf der Höhe des Schlotes. Ob das nur Zufall war, dass das passiert ist oder nicht, kann ich leider nicht sagen, da ich nur kurz einmal in eine neue Map reinschauen wollte.

Um zum Händler zu kommen:
Ich finde die Idee mit dem Händler einfach nur großartig und auch (bis auf ein paar Kleinigkeiten) sehr gut gelungen. Mein Hauptproblem mit dem Händler ist nur, dass das Spiel zuerst geöffnet wird und danach durch das Händlerprogramm minimiert wird, wodurch bei mir der Bug mit den schwarzen Texturen auftaucht. Ich weiss, wenn man das Spiel im Fenstermodus startet, passiert das nicht, aber ich spiele Stranded lieber im Vollbildmodus. Ist es möglich es einzustellen, dass der Händler zuerst geöffnet wird und Stranded danach? Oder kann man den Händler komplett in das Spiel integrieren und ihn bei Bedarf durch einen Button in den Optionen deaktivieren, falls man ihn nicht will?
Um zu den Kleinigkeiten zu kommen:
Komischerweise schwimmt das Schiff vom Händler ca. 2 Meter unter der Wasseroberfläche.
Ein paar Preise sind meiner bescheidenen Meinung nach nicht ganz so gut überdacht. Wenn man Pilzsuppen kauft, kosten die ca. 30 Goldstücke oder so ähnlich. Den Schildkrötenpanzer, den man nach dem essen erhält, kann man aber für ~800 Goldstücke verkaufen.
Außerdem finde ich, dass das Händlermenü etwas zu unübersichtlich ist mit den ganzen Unterkategorien.
Wenn es Euch recht ist, würde ich, wenn ich ab und zu Zeit finde, die Preise noch einmal anpassen. Nicht, dass ich damit sagen will, dass es schlecht ist, es sind halt nur ein paar kleine Dinge, welche man meiner Meinung nach noch verbessern könnte.

Mit freundlichen Grüßen
Alter General
« Letzte Änderung: Januar 11, 2015, 12:19:39 Nachmittag von alter General »
Gespeichert

manta

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #5 am: Januar 12, 2015, 09:03:15 Vormittag »

Das Spiel friert ein nachdem man "Möchtest du ein Buch mit den wichtigsten Kombinationen erhalten" angeklickt hat ab, egal ob man auf ja oder nein drückt! Im Händler-log steht lediglich could not start stranded 2.
Gespeichert

Kiwi Töter

  • Global Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 131
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #6 am: Januar 12, 2015, 17:18:40 Nachmittag »

Hat sich geklärt oder?
Gespeichert

manta

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #7 am: Januar 12, 2015, 20:31:32 Nachmittag »

Nicht wirklich.Das erklärt jedoch nicht die unverhältnismässig lange Lade&Wartezeit. Zumal die ID-Abfrage nervt. Jedesmal wenn man sich schlafen legt lädt der Rechner volle 3 Minuten nur um anschliessend nach der Speicherabfrage für die ID zu fragen....gibt es eine Lösung dafür?
Gespeichert

faustens

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #8 am: Januar 12, 2015, 23:57:14 Nachmittag »

Manta,
spielst du Modifiziert? Von da kenne ich das auch, die Ladezeiten bei den "einfachen" Endlosspielen sind, wie ich finde, relativ kurz.
Du startest das Spiel doch mit einer der .bat Dateien?
Gespeichert

manta

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #9 am: Januar 13, 2015, 07:55:38 Vormittag »

Nein, eigentlich nicht.Ich starte ganz normal mit S2ext.exe mit aktivierter beta. Ich habe bisher nur schweres überleben getestet.
Gespeichert

faustens

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #10 am: Januar 13, 2015, 08:45:41 Vormittag »

Hab ich genauso gemacht, bei mir gehts schnell (einfach S2Ext.exe und ein großes Schweres Überleben). Laufen evtl. bei dir noch Programme im Hintergrund?
Gespeichert

manta

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #11 am: Januar 13, 2015, 09:03:04 Vormittag »

Keine Relevanten. Habe auch schon Grafikeinstellungen auf ein minimum gesetzt. Irgendwas läuft da grundlegend schief. Wenn ich ein spiel speichere & neu lade läd er über 3 minuten. dann öffnet sich das fenster zur einstellung von bäumen & tieren ,mein inventar ist im zustand wie nach dem 1. autosave, alle gebäude die ich danach gebaut habe stehen aber...
Gespeichert

faustens

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #12 am: Januar 13, 2015, 09:37:51 Vormittag »

Das einzige was mir dazu noch einfällt ist entweder von C: runterkopieren (evtl. wegen Adminrechten) oder neu laden und installieren.

Das komische ist, das es ja bei anderen (und mir) klappt.
Gespeichert

manta

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #13 am: Januar 13, 2015, 12:32:26 Nachmittag »

Ich konnte die Ladezeitbarriere identifizieren.Jedesmal um Mitternacht ertönt das Geräusch eines Tagebucheintrages und dann lädt das Spiel mehrere Minuten.Selbiges wenn Regen einsetzt/aufhört. Selbst mit niedrigster Grafikeinstellung ruckelt das Spiel enorm bis unspielbar. Verlässst man das Spiel und lädt anschliessend erneut erscheint wieder der Auswahlbildschirm für die Einstellung zwecks Tieren und Bäumen. Ich hab das Spiel jetzt ganz gelöscht weils auch angesichts der ganzen Bugs und der demotivierenden Spielengine keinen Spass mehr macht. Es git nirgendwo einen Techtree indem ich z.b. nachlesen kann welches gebäude welche voherige voraussetzug beötigt.
 Ich bin bereits 2mal verdurstet da es zu oft und zu lange regnet als das man genügend Fleisch braten könnte um sich selber Wasser herzustellen. Unlogischer gehts ja wohl nicht. Auch das die Kupferaxt oder das Feuersteinbeil z.t. nach 5 Schlägen schon kaputt geht entbehrt jeglicher Logik und gibt der Spieldynamik einen extrem negativen touch da der Hammer im Gegenzug unendlich benutzbar ist und der geschärfte Schleifstein nie kaputt geht.
Gespeichert

Kiwi Töter

  • Global Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 131
Antw:S2Ext-0.3.3-beta
« Antwort #14 am: Januar 13, 2015, 15:50:55 Nachmittag »

Die hohen Ladezeit bei Tageswechsel entstehen wahrscheinlich durch die selbstständige Vermehrung. Wenn du ohne die leben kannst, mach sie aus, dass wird die Ladezeiten deutlich verringern, alternativ kannst du auch die Optionen der Selbständigen Vermehrung etwas Comuputerfreundlicher machen. In den ersten Tagen dauert der Tageswechsel fast immer ein bisschen länger, da am ersten Tag am meisten neue Sachen erstellt werden.
Wenn du beim Erstellen einer neuen Map keine ID eingibst, wirst du auch nicht beim laden oder speichern (was ja auch bei tageswechsel passiert) danach gefragt und es geht auch etwas schneller.
Kupfer und Steinbeil haben bei jedem schlag eine  relativ kleine  Wahrscheinlichkeit kapput zu gehen, es kann also auch sein das sie eine halbe Ewigkeit halten oder wie bei dir halt nach fünf schlägen weg sind.
Und warum bist du verdurstest, weil du kein Fleisch braten kannst?
Gespeichert