s2ext

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Fehler und Spammer hier melden. HIER REGISTRIEREN -> hier <- REGISTER HERE

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8

Autor Thema: S2Ext 0.3.2 - Beta 2  (Gelesen 81139 mal)

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #30 am: Juli 04, 2012, 19:46:13 Nachmittag »

Ich weis nicht ob das ganz Normal ist, aber ich hab mir mal nen Höhlensystem gebaut und bin dann da rein.
Nachdem ich dann drinne bin komme ich aber nicht mehr raus, villeicht hätte ich vorher speichern sollen.
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

KevinGelking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #31 am: Juli 04, 2012, 22:20:42 Nachmittag »

Schau mal in dein Inventar. Da sollte ein "Rückkehrkristall" oder etwas in der Richtung drin sein. Wähl das an, drück E (benutzen) und du bist wieder draußen :p
Hatte mich beim ersten mal auch erschreckt...

Weiß jemand wie man QuickSave/Load zum laufen bringt?
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #32 am: August 21, 2012, 16:47:15 Nachmittag »

Hey Ho

So an sich find ich den Mod ja irgendwie cool...

Ich kann ihn jedoch nicht testen da ich kein endlosgame starten kann... wenn ich ein neues game starte dann fragt er mich ob ich ein buch mit nützlichen kombis haben möchte... ob ich nun ablehne oder akzeptiere spielt keine rolle das spiel hängt sich sofort auf... kann es nur über den task manager beenden... kann es an einer falschen modinstallation liegen oder brauch ich eine bestimmte version des hauptgames??

Mit freudnlichen Grüßen
Kevin
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #33 am: August 23, 2012, 10:42:39 Vormittag »

Von meiner Seite aus nochmal ein paar Sachen, die mir aufgefallen sind beim (langen) Testen der Version 0.3.2 - Beta

- Die Awards funktionieren nicht
- Die Chance, Lehm zu finden, ist (mMn) zu niedrig beim Graben
- Perlen werden zu häufig gefunden (haben überdies keinen Nutzen)
- Blätter, Äste und Lianen fallen bei gerade erste gepflanzten Bäumen herunter
- Teig mit Hanf am Feuer -> Spieler bekommt nichts
- Pfanne funktioniert nicht (Pfanne benutzen oder Kochstelle)
- Einige (für die neue Version relevante) Rohstoffe werden bei Zufallsmaps nicht gespawnt (z.B. Zuckerrohr)
- Auf Zufallskarten werden tendenziell viele Fruchtbäume gepflanzt, das macht die Essensuche auch viel zu einfach (einige Wirkungen der Früchte sind auch zu übertrieben).
- Endlosspiele: Werden zu einfach, wenn Kisten mit 30 Getreide oder 14 Eisen angespühlt werden. Das kann das ganze Skillssystem und Buildsystem sinnlos machen.
- Endlosspiele (schwer): mMn gibt es in der Spawnzone zu wenig gefährliche Wassertiere. Ebenso werden weniger Spawnplätze für gefährliche Landtiere erstellt.
- Feuerpfeile können ohne Teer hergestellt werden (allgemein das Problem, dass einige ältere Kombos neue sinnlos erscheinen lassen)
- Ich habe während der ganzen Spielzeit bei Zufallskarten nicht einen "Fischereiplatz" gefunden. sprich aufsteigende Blasen o. Ä.
- Ich glaube schon bekannt: Mit der "erw. Feuerstelle"-Einstellung funktioniert nach dem Laden des Spiels eben diese nicht mehr.

Thema Angeln:
- Das Angelsystem sollte grundlegend überarbeitet werden
- Grund dafür ist z.B. die Tatsache, dass man mit einem Angelskill 50 bei fast jedem Angeln einen Fisch bekommt (mit Köder)
- Angeln sollten eine "Selbstzerstörungschance" erhalten. Die Logik sagt mir, dass eine Angel, bestehend aus einem Ast und einer Schnur, nicht so elegant sein kann
- Man sollte Angelplätze schaffen, andere Plätze sollten erst ab Skill 300 etc. ertragreich sein
- Man fängt viel zu viele Fische. Es besteht keinen Grund mehr nach einigem Angeln zu jagen. Fische bringen überdies ziemlich viel Gesundheit / Wasser, sodass sogar Quellen unnötig werden können.
- Idee: Fischereiplätze, mehrstufiges Angelsystem mit "Anfangsangel", die kleine Fische fangen kann (aber dies auch selten), bis hin zum Bau einer richtig schönen Angel (mehr als nur eine Schnur und ein Ast), die dann auch größere Fische an Land ziehen kann.

Thema Flaschen:
Es werden in Endlosspielen (Zufallsmaps) sowie in den modifizierten Maps oft einige Flaschen angespühlt. Das macht das Spielsystem kaputt. Hat man nur 2 Flaschen, so kann man schon fast ohne eine Wasserquelle überleben.

Thema Blätter:
Man findet unwahrscheinlich viele Blätter, gerade bei Rodungen oder allgemein im Spiel. Der Spielverlauf sieht aber erst relativ spät (zeitlich) einen Nutzen für diese Blätter vor. Ausgehend davon, dass man nicht sofort Flaschen findet, haben sie nur den Nutzen, sie für spätere Bauwerke aufzusparen. Das scheint mir in sofern unglücklich, als dass so viele Blätter für so wenig Nutzen implementiert sind.

Thema Skills:
-Skills werden relativ schnell zu mächtig. Gerade im Bereich Graben und Angeln scheint mir dies sehr zuzutreffen.
- Zum Teil sind Skillreihenfolgen fragwürdig. Manchmal kann man zwar Beeren anpflanzen, aber zum Ausdrücken mit der Schale ist man noch nicht "schlau" genug. Das könnte irgendwie kombiniert werden, scheint mir sinnvoller. Dies betrifft mehrere Skills. (Edit: Auch gut -> man kann Schwarzpulver vor der Flaschenherstellung "herstellen", benötigt dazu aber Flaschen...)
- Mit zunehmender Spiellänge wird das Skill-System unattraktiv. Vielleicht muss man hier auch etwas mehr Pepp reinbringen, irgendwie...

Kurzes Fazit:
- Angeln sollte neu strukturiert und überdacht werden
- Einige Bugs oder unlogische Spielimplementierungen, die leicht zu fixen sind
- Zufallskarten besitzen nicht alle (z.T. nötigen) verfügbaren Implementierungen
- Endlosspiele (sogar auf schwer) sind mMn viel zu einfach. Der Reiz geht schnell verloren.

Ich hoffe das hilft irgendwie weiter.
lg dj
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Sinspin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 67
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #34 am: August 23, 2012, 20:53:13 Nachmittag »

Wow! Das ist viel! Danke dafür.
Ich hoffe ich finde Zeit mir mal ein paar Deiner Vorschläge genauer anzusehen und was davon umzusetzen (zumindest das die Angel kaputt gehen mache ich auf jeden Fall).
Auf die Schnelle :
Sehr gut scheinst Du Deine Insel nicht erforrscht zu haben. Sonst hättest Du so einiges schon rausgefunden was noch nützlich ist was Dir bisher nicht so scheint.
Lehm : Du musst nur gründlicher suchen, den gibt es auch noch an anderen Stellen zu finden.
Pfanne/Kochstelle/Lagerfeuer : alles der gleiche Bug, sollte mit der nächsten Version weg sein.
Perlen : kann man nicht finden. Maximal Muscheln, freu Dich doch, kann man gut gebrauchen.
Fruchtbäume haben zum Teil wundersame Wirkungen, aber Du bist auch auf einer wundersamen Insel!
30 Getreide oder 14 Eisen : wie weit kommst Du damit? Ich nicht wirklich weit. Freu Dich doch wenn Dir jemand sowas schenkt.
Flaschen kann man nie genug haben, wenn einem mal die Bude brennt freut man sich über was zum löschen mehr als übers neue aufbauen der Bude/Lager. Außerdem kann man da eine wirklich große Anzahl von brauchbaren Dingen reinfüllen.
Blätter: sind sehr wohl etwas sehr nützliches, ich wiederhohle mich: Du hast die Insel nicht gut erforscht.
Schwarzpulver : geht komplett ohne Flaschen.

Ab demnächst bekommt die Insel noch mehr Sinn (wenn man will). Dann kannst Du einer schon nicht schlecht ausgeprägten Sammelleidenschaft noch eins drauf setzen und Geld horden. Somit kann man dann nahezu alles käuflich erwerben was in den Rucksack passt.

PS: ich lebe seit mehr als 600 (Spiel)Tagen auf der aktuellen Insel und ich finde es immernoch spannend.
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert
Stefan - Ich lebe auf einer Insel

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #35 am: August 24, 2012, 11:50:02 Vormittag »

Finde ich gut, dass hier noch jemand aktiv ist :>
Wollen wir mal anfangen zu antworten.

Lehm
Wie du (außer durch Graben) anderweitig zu Lehm kommst, ist mir schleierhaft. Derartige Kombos sind nirgendwo aufgelistet.

Perlen
"Findet" man in Muscheln, das meinte ich. Aber ich finde nur Perlen, kaum noch Schleim. Ebenso steht hier die Frage im Raum, welche Funktion die Perle haben soll?
Die Logik sagt einem zumindest, dass man öfter mal ne "normale" Muschel (mit naturellem Inhalt) findet als Perlen. Alles andere ist märchenhaft.

Frucht
Aufgrund der "wundersamen" Kräfte wirds deutlich zu einfach, wie schon erläutert. Somit wird Jagen zum "Hobby" und "Trinken" zur Seltenheit (auch Quellen suchen etc.).

Angestrandete Kisten
Wie kann man mit 30 Getreide und 14 Eisen nicht weit kommen? Es besteht kein Grund mehr einen Schmelzofen zu bauen, du kannst alle wichtigen Tools bauen und brauchst nie (!) wieder Kupfer oder Feuersteine für Tools. D.h. es wird ... ja ich weiss, aber es ist so: Zu einfach. Die Eisenwerkzeuge sind quasi nicht zu zerstören und so, wie der Build ausgelegt ist, gelangt auch erst sehr spät zu solchen Errungenschaften wie Eisentools. Wer diese ganze Schiene mit einem leichten Fund überspringen kann, hat natürlich Glück. Aber auch so viel Glück, dass er 60% der Implementierungen nicht mehr braucht. Der vom Spiel vorgesehen Fortschritt wird konsequent durch eben diese Vorfälle regelrecht zerstört. Das mag blöd klingen, aber das hat nichts mit "Interaktivem Geschehen und Funden" zu tun, wirkt auf mich dieses Anspühlen der Kisten mit großem Inhalt eher destruktiv auf Spielmotivation und Spiellogik.

Flaschen
Natürlich kann man davon nie genug haben! Das ist ja logisch. Aber darum geht es doch gar nicht. Da gehe ich durch die Zufallsmap, und finde (ohne großes Suchen) im Wasser drei Flaschen. Quellen suchen? Brauche ich nicht mehr, hab das Spiel quasi schon in diesem Punkt "überwunden". Jetzt noch Lager bauen, eine Feuerstelle und schwups ein bisschen Graben und Angeln, und der Rest ist auch überwunden. Das ist mMn viel zu einfach. Flaschen haben eine zentrale Funktion in dem Spiel und sind sehr wichtig. Damit am Anfang gleich gepriesen zu werden, ist so, als wenn man jedes mal ein Wunder erfahren würde. Ohne Flaschen wäre das Spiel viel tiefgehender, man ist gezwungen die Spielmechanik in größerem Maße anzunehmen.

Blätter
Haben keinen inhaltlich sinnvollen Nutzen außer zum Bauen oder ausdrücken. Mal ne Runde rauchen oder ne Wunde schließen, alles okay. Aber das wars. So viel kiffen, wie es Blätter gibt, kann man gar nicht. Ich wollte nur das Verhältnis thematisieren, nämlich, dass einfach so viele Blätter (schon zu Beginn) gesammelt werden bzw. existieren, aber so wenig Sinnvolles damit gemacht werden kann. Konsequenz wäre die Chance Blätter zu finden erheblich zu verkleinern oder mehr sinnvolle Implikationen für Blätter einzuführen.

Schwarzpulver
Stimmt, weiss gar nicht mehr, wie ich darauf gekommen bin. Auf jeden Fall ist es so, dass viele Skills von der Chronik her schlecht gewählt sind, sodass manche Interaktionen noch verwehrt bleiben, obwohl der logische Verstand was anderes sagen würde.

Fazit
Ich habe auch ein paar Spieltage hinter mir, darum gehts aber gar nicht. Prinzipiell ist das Spiel durch einige Neuerungen zu einfach oder manches Mal auch unmöglich geworden, weil einige Dinge nicht gespawnt werden.

lg dj
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #36 am: August 24, 2012, 17:38:49 Nachmittag »

600 tage soviel :O
habe mal nicht die 100 pro insel geschafft !!! :D

mich stören diese dinge im spiel :

-also es hackt,wenn sehr viele objekte auf der map sind,tiere etc...wenn man zb 70 tage oder so hat,gibst da ein lösung,also nach jede 3 sekunde bleibt es stecken dann gehst weiter also es lägt.

-die tiere bewegen sich komisch,also die gehen ins wasser rein zb raptoren und das ist wie ich finde ein dickes bug,könnte man das nicht beheben.

-macht das tiere wieder begrenzt werden also jeden tag werden neue gespawnt,bis es 100,300 oder mehr tiere werden soviele löwen und raptoren zu besiegen ist schlimm,und es wird eine
 menge stau,und wie gesagt lägt es dann.weiss nicht bei welcher modi das ist aber es gibt sie.am besten 1 raptor pro nest oder vl 2.

-es dauert immer hundert jahre,also ewig bis man einige skills erreichen kann verbessert es noch mal.zb fallen oder so ich weiss nicht mehr genau,es müssten glaub ich tiere jagen oder so sein
wenn schnecken nicht zählen,dauert es doch echt lange und habe da kein boch beispielweisse 500 spinnen oder so zu killen :D

erstmal genug xD
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Ducan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #37 am: August 24, 2012, 21:30:09 Nachmittag »

Mal ein paar kleine Antworten von meiner Seite.

Bei Lehm kenn ich neben dem Graben nur noch die nutzung des Komposthaufens um an Erde zu kommen. Deshalb baue ich den so zeitig wie möglich. Aber eine weitere Möglichkeit um an Lehm zu kommen ist mir auch noch nicht aufgefallen.

Das es so viele Blätter gibt stört nicht. Zum einen ist es realistisch, da an so einem Baum ja viele dran sind. Zum anderen kann man die wie gesagt gut Kompostieren um darauf Erde zu gewinnen.

Das die Zufallsmaps eher schlecht sind, da stimme ich zu. Aber ich glaube das ist gar nicht so einfach einen sinnvollen Generator zu programmieren.


Mehr später :-)

MfG das Rallum
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Sinspin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 67
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #38 am: August 25, 2012, 09:55:14 Vormittag »

Lehm:
Einfach mal im ersten Post den Spoiler aufmachen und da kannman lesen : "[Changed] Man kann nun mehr Sachen beim Auswaschen der Erde finden". Da gab es schon immer Lehm, nun gibt es da auch noch ne ganze Ecke mehr.
Aber da frage ich mich nun, wofür braucht man derzeit so viel Lehm? Für mich ist die Frage wichtiger woher ich Kalk und Sand bekomme. Da freue ich mich über jedes Tier das Knochen/Zähne hat und jede Muschel.

Perlen:
Wenn ich Muscheln zu Kalk zerlege (bei mir der Normalfall) habe ich fast immer Schleim drinne, wenn du mehr Schleim brauchst, die Schnecken haben auch welchen.

Eisen in Kisten:
Mal sehen, ne Kiste mit 13 Eisen sollte auch nicht schwimmen, ich merke mir das mal vor für eine Anpassung.
 
Frucht / Nahrung allgemein:
Viele Tätigkeiten sind einfach zu leicht. Das wird sich hoffentlich in nächster Zeit ändern lassen. Somit wird dann der Verbrauch von Nahrung größer werden und auch die Früchte mit besonderen Fähigkeiten machen dann mehr Sinn. Sieht man schon ganz gut im Höhlensystem. Wenn man da eine ordentliche Ausbeute mitbringen will muss man schon was gegen die Müdigkeit tuen die einen da ziemlich zügig überfällt.

Die Liste der möglichen Kombinationen ist mittlerweile wirklich rießig. Aber nicht alles was geht taucht unter Kombinationen auf. Es gibt auch Dinge die man durch benutzen in der Nähe eines anderen Gegenstandes bekommen kann. Wie eben Erde in der Nähe eines Brunnens.

Mal eine ganz andere Frage: warum spielt man überhaupt S2Ext!?
Warum spiele ich es? : Weil ich eine Insel irgendwo im nirgendwo habe auf der ich machen kann was ich will!
Ich brauche keine Löwen oder Raptoren die mich die ganze Zeit fressen wollen. Die habe ich alle gleich zu Anfang kalt gemacht und alle Nester zerstört. Nun lebe ich da, betreibe Ackerbau und Viehzucht. Generiere mir mit Komposthaufen Erde um meine Insel zu verändern (Terraforming ist der Fachbegriff), baue an einem wirklich mächtigen Haus und, seit neustem, (das könnt ihr jetzt auch, Siehe fahrender Händler) treibe ich Handel. Da gibt es immer irgendwas zu tuen, Langeweile habe ich jedenfalls nicht.
Und wenn es eben nur ist, soviel Geld einzusacken das ich eine Geldkiste nach der anderen vollmache.
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert
Stefan - Ich lebe auf einer Insel

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #39 am: August 25, 2012, 19:44:28 Nachmittag »

werden neue versionen noch kommen,wenn ja wann
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Ducan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #40 am: August 26, 2012, 20:47:09 Nachmittag »

Hm.. warum spiele ich Stranded2..

Ansich mag ich dieses Szenario von dem Gestrandeten auf einer einsamen Insel einfach. Auserdem gefallen mir Spiele bei denen man durch sich durch logisches Denken und knifflige Herausforderungen verbessern kann. Ich mag es irgendwie mich von einem "Gestrandeten", der fast nichts hat, hochzuarbeiten zu einem Robinson Crusoe mit Haus, Farm und Werkstatt.

Eine Sache die mich noch etwas stört, oder zumindest gestört hat als ich das Spiel vor einem 3/4 Jahr das letzte mal gespielt habe, war der Konstruktions-Baum. Ich fand, dass die Gebäude teilweise in einer sehr sinnfreien Reihenfolge freigeschaltet wurden. Ich hatte versucht das mal selbst in die Hand zu nehmen und das umzuprogrammieren. Leider fehlten mir aber da noch die tiefergehenden Programmierkenntnisse. Aber vielleicht wurde das ja bereits behoben.

Irgendwie hab ich grad wieder richtig lust mir das Spiel erneut zu installieren.

MfG das Rallum
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Sinspin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 67
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #41 am: August 26, 2012, 22:49:08 Nachmittag »

Die Reihenfolge der Häußer ist noch immer ein bisschen komisch. Kommt halt davon wenn so viele verschieden Leute sich mit ihren Ideen einbringen aber keiner längere Zeit die Fäden in der Hand behält.
Ist aber ganz verständlich, jedenfalls bei einem Spiel für das man seine Freizeit opfert.
Wenn Quester aus seiner Auszeit wieder da ist (ich hoffe mal das er das macht), denke ich, das wir einiges an Problemen behoben bekommen.
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert
Stefan - Ich lebe auf einer Insel

Orge

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 196
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #42 am: August 27, 2012, 08:45:21 Vormittag »

@ Ducan: Also das Freischalten der Gebäude lässt sich relativ leicht umändern, wie es gewünscht ist.
Kann dir da gerne helfen, ein bisschen kenn ich mich mit S2-Scripts aus.
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert
Bitte, benutzt Satzzeichen! Auf eine Frage, die niemand versteht, gibts wohl keine Antwort.

Ducan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #43 am: August 28, 2012, 18:11:04 Nachmittag »

Ich weiß ja, dass das ein Freizeit projekt ist. Ich find es ja so schon genial, was die Leute hier erreicht haben. Deshalb wollte ich ja eigentlich die Hausbau-Reihenfolge selbst umändern.
Auch scheint es ja einen Unterschied zu geben ob man eine Zufallsmap spielt oder sich eine im Editor erstellt. Ich hatte mich mal dran gesetzt und einme richtig ordentliche Insel im Editor gebastelt. Ich mach sowas irgendwie sehr gerne :-) Aber wie gesagt meine kleinen Grundlagen in C++ reichten nicht aus um da sinnvoll was anzupassen.

@Orge Ich nehm dein Angebot gerne an. Ich werd mich nochmal mit allen Gebäuden vertraut machen und ein Konzept erstellen. Und ich werd mir natürlich das Script nochmal ansehen. eine ordentlich Bauliste würde für mich das Spielerlebnis gleich verdoppeln :-)

MfG das Rallum
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert

Anonymous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1.610
Re: S2Ext 0.3.2 - Beta
« Antwort #44 am: September 02, 2012, 10:55:20 Vormittag »

Hallo S2EXT mod team,
also erst mal Hut, das ist echt ein toller Mod. Nur hab ich immer Probleme mit dem Hausbausystem und das schon seit vielen Versionen. Wenn ich mehr Stöckige Häuser bauen will kann ich immer ab der 2. Etagge durch die Wände laufen,wodurch ich immer runterfalle und die Holztreppe zur Plattform da kann man auch durchlaufen und nicht nach oben wie es sein sollte. Könntet ihr das vieleicht bitte bis zur Endversion von 0.3.2 beheben.

Mit freundlichen Grüßen

JackSparrow93
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 Vormittag von Guest »
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8